Berner Drucke auf e-rara

E-rara ist ein nationales Gemeinschaftsprojekt, das digitalisierte alte Drucke aus Schweizer Bibliotheken auf der gleichnamigen Online-Plattform kostenlos zur Verfügung stellt. Unter den daran teilnehmenden Institutionen befindet sich auch die Universitätsbibliothek Bern, die ihre historischen Bestände aus dem 15., 16. und 17. Jahrhundert schon fast vollständig gescannt hat. Es gibt einen separaten Einstieg, der die bereits über 1000 digitalisierten Titel der UB Bern bündelt. Von Interesse ist auch die Auswahl von 50 wichtigen Bernensia-Werken aus dem 18. und 19. Jahrhundert, die in einer speziellen Sammlung angeboten werden. Die Bücher auf e-rara können auch nach Druckorten gefiltert werden: Weit über 1000 Titel mit den Druckorten Bern, Biel, Burgdorf und Thun sind auf e-rara zugänglich.